Muttertag? MutterNacht!

Elternschaft hat auch Schattenseiten.

Mehr als ein Dutzend Familien-, Jugend- und Frauenorganisationen laden vor dem Muttertag  zur "Südtiroler MutterNacht“ ein. Nacht steht im Kontrast zum Tag für dunkle Seiten und Gefühle, die Eltern erleben können.

Die Sensibilisierungskampagne, die es auch in deutschsprachigen Nachbarländern gibt, will auf Hürden hinweisen, die Eltern zu überwinden haben. Sie will auf schwierige Situationen aufmerksam machen und Möglichkeiten aufzeigen, wo und wie sich Eltern und Paare Unterstützung holen können.


Mutterschaft ist eine gesellschaftliche Verantwortung.

Mutternacht 2020

Sehnsucht Kind

Ungewollt Kinderlos - und dann?

Etwa jedes achte Paar in Südtirol ist von ungewollter Kinderlosigkeit betroffen. Leidensweg, Druck und Enttäuschung sind groß. Das Haus der Familie organisiert im Mai 2020 in Zusammenarbeit mit mehr als einem Dutzend Südtiroler Organisationen die MutterNacht. Heuer in einer etwas anderen Form...

Über uns

Tagesmütter

Hebammen

VSLS

VKE

Südtiroler Kinderdorf

KFS

EEH

AIBI

AIED

Südtiroler Bäuerinnen

Lebenshilfe

FABE

La Strada

Lilith

ELKI

kfb

Adoptivverein

AGJD

Diözese Bozen-Brixen

FHF

Sanität-Provinz Bozen

Familienagentur- Provinz Bozen

Gemeinde Bozen

 

KONTAKT

Haus der Familie

Lichtenstern 1-7, 39054 Oberbozen

info@hdf.it Tel.: +39 0471 345 172

© 2020 Haus der Familie.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now
Hebammen